Ahoi!

Die Regenwand verspricht ein spiegelglattes Meer – solange wir vor ihr her fahren. Sie bewegt sich von Ost nach West. Das ist unsere Richtung, von Finschhafen nach Lae. Ohne nass oder, wie üblich, durchgeschüttelt zu werden, erreichen wir in unter drei Stunden die 90 km entfernte Stadt. Auf der Dinghy-Genuss-Skala: 10 von 10 Punkten.

Kategorien:Uncategorized
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: