Startseite > Uncategorized > Givim mipela kaikai

Givim mipela kaikai

Givim mipela kaikai bilong dispela de – Unser tägliches Brot gib uns heute.

So heißen die „Losungen“ auf Tok Pisin. Zum ersten Mal gibt es in PNG das tägliche Brot in dieser Form gebacken. Passend zur Kultur kam der erste Karton etwas verspätet im Jahr heute in unsere Hände. Zufällig stand die Mitarbeiterin des Chritian Resource Centres in Lae  nach dem Gottesdienst in unserer Nähe und konnte uns die heißen Backwaren rechtzeitig vor unserer Rückfahrt nach Finschhafen überreichen. Und wieder lehrt die Erfahrung: Der Zufall ist in PNG eines der erfolgreichsten Planungswerkzeuge.  

    

Kategorien:Uncategorized
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: