Startseite > Uncategorized > Kindergarten

Kindergarten

In PNG heißt er noch so: Kindergarten, manchmal „Kindagaden“ geschrieben. Hier herrscht sonst der Aküfi. Mit einer Abkürzung lädt man in PNG gerne die Bedeutung und den Status einer Organisation, einer Institution, eines Thesenpapiers, einer Konferenz etc. sprachlich auf. Kindergarten aber blieb bisher Kindergarten, denn mit dem deutschen Wort wird Positives assoziiert: Gute alte Zeit, Entwicklung, Engagement für Padagogik etc. In Deutschland ist aus dem Kindergarten längst die „KiTa“ geworden. Ich habe diesen Sprachwandel vom Garten zur Stätte immer bedauert. Friedrich Fröbel, der den Begriff Kindergarten geprägt hat, darf sich freuen, denn in PNG wird er noch lange überleben. Und auch ich freue mich, dass die Kinder morgens in den Kindergarten gehen. Als Kindergarten dient unsere Community Hall, die sich in Hörweite zu den Unterrichtsräumen befindet. Ganz klassisch, im Sinne Fröbels, wird mit den Kindern gesungen und gespielt oder sie beschäftigen sich in Freiarbeit mit einem wundersamen Sammelsurium aus Bausteinen und allerhand Überbleibseln von Kindern aus Deutschland, die in Logaweng wohnten und in den Kindergarten gingen.

IMG_4454

Kategorien:Uncategorized
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: