Arbeit

18. September 2011

Das Stillleben hat ein Ende. Der Stundenplan des Senior Flierl Seminary Logaweng ist gut gefüllt. Der Unterricht beginnt um 7 Uhr und endet um 12 Uhr. Danach geht es mit der Arbeit auf dem Campus in Arbeitskreisen oder einzeln weiter, sei es beim Lernen, Vorbereiten, Besprechen, Korrigieren oder auch bei der Gartenarbeit in den Selbstversorgergärten. Viele Studenten haben Frau und Kinder dabei. Also gibt es auch Kindergarten und einen Ausbildungsgang für angehende Pfarrfrauen. Die Ausbildung zum Pfarrer in der lutherischen Kirche in PNG dauert fünf Jahre. Das vierte Jahr verbringen die Studenten als Vikare in den Gemeinden. Meine zu unterrichtenden Fächer sind: alte Kirchengeschichte bis Ende des römischen Reiches, neuere Kirchengeschichte seit der Reformation und Einführung in den Penateuch. Alles auf Tok Pisin. Das wird ein hartes Stück Arbeit. Aber ich freu mich drauf.

Kategorien:Uncategorized
%d Bloggern gefällt das: